Über mich

 Meine eigenen Gedanken zu Pilates

Claudia_retuschiert_20160513-8419_webBewegung, Beweglichkeit und Körpergefühl spielen in meinem Leben schon immer eine wichtige Rolle. Ich habe das „Dreigespann“ früh als schönen Ausgleich in meinem Alltag integriert – lange bevor ich es als Hauptbestandteil in mein (berufliches) Leben übernommen und mit meiner Ausbildung als Pädagogin verknüpft habe: lehren, was Freude macht, stärkt und fit hält.

Spezialisiert habe ich mich auf das Training mit Menschen, die (momentan) Einschränkungen haben und individuelle, behutsame Trainingskonzepte brauchen. Es ist toll zu sehen, wie die Kraft des Pilates in diesem Fall seine Wirkung entfaltet –
ohne Überforderung, aber in Bewegung.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen in Bewegung zu kommen!

Mein Weg

1995-1997
Ausbildung zur Marma Yogalehrerin bei Rocque Lobo und Elvira Heger (www.marma-yoga-muenchen.de/marmayoga.html)

2011
Ausbildung zur Stott Pilates Trainerin und jährliche Fortbildungen bei Pilatesbody, München (www.pilatesbody.de)

Seit 2012

Pilatestrainerin